Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
Nachricht vom 21.10.19 | DreamHack Leipzig

DreamLeague Season 13: The Leipzig Major

Dota Pro Circuit Major mit 16 Teams und 1.000.000 US-Dollar Preisgeld auf der DreamHack Leipzig 2020

Die kommende Auflage der DreamHack Leipzig wird erstmals Schauplatz eines Major-Turniers. Die prestigeträchtige Turnierreihe DreamLeague macht in ihrer 13. Season Station auf dem Gaming-Festival und veranstaltet das erste Dota Pro Circuit (DPC) Major in 2020: DreamLeague Season 13 - The Leipzig Major. Besucher dürfen sich auf die internationale Dota-2-Elite freuen. 16 Teams aus Europa, Amerika und Asien treten gegeneinander an und spielen um ein Preisgeld in Höhe von 1.000.000 US-Dollar.

„Wir freuen uns riesig, dass auf der DreamHack Leipzig zum ersten Mal ein Major stattfinden wird und Elite-Teams aus der ganzen Welt ihre Fähigkeiten hier unter Beweis stellen werden. Daran zeigt sich, dass sich die DreamHack Leipzig innerhalb weniger Jahre als Bühne für hochklassigen Esport etabliert hat“, sagt Stephanie Scholz, Projektdirektorin der DreamHack Leipzig.

Im Vorfeld von DreamLeague Season 13: The Leipzig Major finden internationale Qualifikationsturniere statt, in denen sich die Teams ihren Startplatz für das Turnier sichern können.

Tagestickets für das Major für Freitag, Samstag oder Sonntag gibt es für jeweils 39 Euro. Das Wochenendticket für alle drei Tage kostet 69 Euro. Sowohl die Tagestickets, als auch die Wochenendtickets beinhalten den Besuch der DreamExpo mit zahlreichen Ausstellern, weiteren hochkarätigen Esports-Turnieren, der Stream Area und Event-Highlights wie den Cosplay Contest. Da die Tribünenplätze für das Major auf 3.000 begrenzt sind, sollte nicht zu lange mit dem Ticketkauf gewartet werden.

Wer DreamLeague Season 13: The Leipzig Major besuchen möchte und bereits ein reguläres Tages- oder Event-Ticket erworben hat, kann es kostenfrei umtauschen. Der Vorverkauf für das Major startet morgen um 10:00 Uhr. Der Zutritt ist – wie auch zur DreamExpo – ab 12 Jahren möglich.

Pressefotos DreamHack Leipzig
www.dreamhack-leipzig.de/de/presse/multimedia/Fotos/

Über die DreamHack Leipzig
Die DreamHack Leipzig ist die offizielle deutsche Plattform der schwedischen DreamHack, dem weltweit größten digitalen Festival. Veranstalter ist die Leipziger Messe GmbH mit der Schenker Technologies GmbH/XMG als Mitorganisator und der DreamHack AB als Gründer. Hauptbestandteile des Festivals sind zahlreiche professionelle eSports-Turniere, die Ausstellung DreamExpo mit dem dazugehörigen DreamStore und ein LAN-Bereich mit über 2.000 Plätzen. Abgerundet wird der Festivalcharakter durch ein umfangreiches Eventprogramm rund um das Thema Gaming an allen drei Veranstaltungstagen. Weitere Informationen finden Sie auf www.dreamhack-leipzig.de

Partner der DreamHack Leipzig 2019
XMG ist die Gaming-Kultmarke der Schenker Technologies GmbH, einem der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Laptops und Desktop-PCs. Seit der Entstehung vor über 15 Jahren haben zahlreiche XMG Gaming-Laptops und -PCs Auszeichnungen von deutschen und internationalen Medien erhalten. XMG fördert und unterstützt Spieler, Teams und Events in ganz Europa.


Ansprechpartner für die Presse

PR / Pressesprecher
Herr Felix Wisotzki
Telefon: +49 (0)3 41 / 678 65 34
Fax: +49 (0)3 41 / 678 16 65 34
E-Mail: f.wisotzki@leipziger-messe.de


Downloads


Links

Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten