Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
Nachricht vom 16.12.16 | DreamHack Leipzig

Pokémon Regional Championships auf der DreamHack Leipzig

Die Pokémon Regional Championships bilden nach den Pokémon International Championships die größten Turnierevents rund um die weltweit beliebten Spiele. Vom 13. bis 15. Januar machen sie mit dem Sammelkartenspiel sowie den Videospielen Pokémon Sun und Pokémon Moon Station auf der DreamHack Leipzig. Insgesamt werden Preisgelder von bis zu 50.000 US-Dollar ausgeschüttet.

Bei den Pokémon Regional Championships gibt es keine Teilnahmebeschränkungen – alle Spieler ab 16 Jahren sind eingeladen, in den Turnieren anzutreten und sich mit anderen begeisterten Pokémon-Fans zu messen. Teilnehmer müssen sich lediglich anmelden, ihr Kartendeck bzw. das entsprechende Videospiel mit Konsole mitbringen und im Besitz eines gültigen DreamHack-Leipzig-Tickets sein.

Die Championship-Turniere finden am Samstag und Sonntag (14. und 15. Januar) statt. Doch auch am Freitag lohnt sich ein Besuch, insbesondere für neue Spieler. Denn am ersten Festivaltag der DreamHack Leipzig gibt es kleinere Nebenturniere, in denen man Wettbewerbsluft schnuppern kann. Der komplette Turnierplan wird Anfang Januar veröffentlicht.

Anmeldung für das Sammelkartenspiel: https://goo.gl/forms/wOgqDGYOkyoQH0f02

Anmeldung für die Videospiele: https://goo.gl/forms/h85e7016tmqY7y1V2

Anmeldung für die Nebenturniere: erfolgt vor Ort auf der DreamHack Leipzig

Zu den Turnierregeln: http://www.pokemon.com/us/play-pokemon/about/tournaments-rules-and-resources/

Weitere Informationen zu den Pokémon Regional Championships:

http://www.pokemon.com/us/play-pokemon/pokemon-events/pokemon-tournaments/regional-championships/

Über die DreamHack Leipzig

Die DreamHack Leipzig ist die offizielle deutsche Plattform der schwedischen DreamHack, dem weltweit größten eSports-Festival mit Veranstaltungen unter anderem in Schweden, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Rumänien. DreamHack ist außerdem ein Produktionsunternehmen mit Fokus auf Gaming, eSports, Musik und Arena-Produktionen sowohl für das traditionelle Fernsehen als auch für das Internet. Die DreamHack Leipzig feierte vom 22. bis 24. Januar 2016 mit mehr als 13.000 Besuchern ihre Premiere und findet jährlich statt. Veranstalter ist die Leipziger Messe GmbH mit der Schenker Technologies GmbH als Mitorganisator und der DreamHack AB als Gründer. Hauptbestandteile des Festivals sind zahlreiche professionelle eSports-Turniere mit insgesamt sechsstelligen Preisgeldern, die Ausstellung DreamExpo mit dem dazugehörigen DreamStore und ein LAN-Bereich mit über 1.000 Plätzen. Abgerundet wird der Festivalcharakter durch ein umfangreiches Eventprogramm rund um das Thema Gaming an allen drei Veranstaltungstagen. Weitere Informationen finden Sie auf www.dreamhack-leipzig.de

Partner der DreamHack Leipzig 2017

XMG ist die Gaming-Kultmarke der Schenker Technologies GmbH, einem der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks und Desktop-PCs. Seit der Entstehung vor über 10 Jahren haben zahlreiche XMG Gaming-Notebooks und -PCs Auszeichnungen von deutschen und internationalen Medien erhalten. XMG fördert und unterstützt Spieler, Teams und Events in ganz Europa.

Ballistix ist die einzige Gaming-Marke, die von Beginn bis Fertigstellung von Micron als einem der größten Speicherhersteller komplett gebaut und getestet wird. Arbeitsspeicher und SSDs von Ballistix steigern die Gaming-Performance auf das nächste Level – unterstützt durch wettbewerbsfähige Garantien, eine passionierte Fan-Community und ein besonderes Gamer-Support-Team.

Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat.


Ansprechpartner für die Presse

PR / Pressesprecher
Herr Felix Wisotzki
Telefon: +49 (0)3 41 / 678 65 34
Fax: +49 (0)3 41 / 678 16 65 34
E-Mail: f.wisotzki@leipziger-messe.de


Downloads


Links

Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten