Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
Nachricht vom 16.11.15 | DreamHack Leipzig

DreamHack Leipzig: Cosplay-Contest und internationale Hardware-Größen als Partner

Deutschlands größte LAN-Party, hochkarätige eSports-Turniere und ein umfangreicher Ausstellungsbereich mit Store: Die Gaming-Community fiebert der Premiere der DreamHack Leipzig (22. – 24. Januar 2016) entgegen. Als deutsche Plattform des weltgrößten eSports-Festivals bietet sie drei Tage lang ein vollgepacktes Programm, bei dem Hardcore-Gamer und Gelegenheitsspieler gleichermaßen voll auf ihre Kosten kommen. Mit ASUS und Ballistix unterstützen zwei große Hardware-Namen die Veranstaltung als Partner. Für optische Highlights und die passende Atmosphäre sorgt ein großer Cosplay-Contest.

Mit Nighshift Cosplay als Partner steht der Wettbewerb unter dem Motto "von Cosplayern für Cosplayer." Ab sofort können sich Kostümbegeisterte mit ihren selbstgemachten Kreationen für einen der 25 limitierten Teilnehmerplätze anmelden. Eine fachkundige Jury, die sich aus bekannten Cosplayern zusammensetzt, wählt vorab die Teilnehmer aus und kürt am 23. Januar 2016 die Gewinner auf der DreamHack Leipzig. Für die besten Kostüme werden hochwertige Preise vergeben. Alle Cosplayer, die bis zum 8. Januar 2016 eine vollständige Anmeldung einreichen, erhalten eine kostenlose Tageskarte für die DreamHack Leipzig – egal ob sie zu den 25 ausgewählten Teilnehmern gehören oder nicht. Weitere Informationen zum Contest und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Facebook-Seite.

Mit ASUS und Ballistix unterstützen zwei renommierte Namen die DreamHack Leipzig als Partner. Durch die ASUS ROG DreamLeague und viele andere Events ist ASUS seit vielen Jahren eng mit der DreamHack verbunden. Am Stand auf der DreamExpo werden die neusten Innovationen der Republic of Gamers (ROG) und ASUS live zu erleben sein. Ballistix ist eine Speichermarke von Crucial, die vom weltweit größten Speicherhersteller Micron gefertigt wird. Der Gaming-Speicher Crucial Ballistix wird von professionellen Spieler-Teams verwendet und bietet die herausragende Leistung, der die Profis vertrauen. Vervollständigt wird das Partner-Trio von XMG, der etablierten Marke für individuell konfigurierbare Notebooks und PCs im Hochleistungsbereich, die speziell auf die Bedürfnisse von Gamern zugeschnitten sind.

Wenn die DreamHack Leipzig vom 22. bis 24. Januar 2016 ihre Premiere feiert, vereint sie die derzeit größte LAN-Party Deutschlands mit mehr als 1.000 Plätzen, hochkarätige eSports-Turniere und die Ausstellung DreamExpo mit DreamStore. Zu den Highlights zählt der Jahresauftakt der prestigeträchtigen internationalen Turnierreihe DreamHack Open mit Counter-Strike: Global Offensive und StarCraft II: Legacy of Void. Besuchertickets sind auf www.dreamhack-leipzig.de erhältlich.

Über die DreamHack Leipzig

Die DreamHack Leipzig ist die offizielle deutsche Plattform der schwedischen DreamHack, dem weltweit größten eSports-Festival. Sie feiert vom 22. bis 24. Januar 2016 ihre Premiere und wird anschließend jährlich stattfinden. Veranstalter ist die Leipziger Messe GmbH mit der Schenker Technologies GmbH als Partner und DreamHack AB als Lizenzgeber. Hauptbestandteile der DreamHack Leipzig sind ein LAN-Bereich mit über 1.000 Plätzen, zahlreiche eSports-Turniere mit insgesamt sechsstelligen Preisgeldern und die Ausstellung DreamExpo mit dem dazugehörigen DreamStore. Dort werden Innovationen aus den Bereichen Hardware, Software, Games und Zubehör angeboten. Abgerundet wird der Festivalcharakter durch ein umfangreiches Eventprogramm an allen drei Veranstaltungstagen. Weitere Informationen finden Sie auf www.dreamhack-leipzig.de

Über die DreamHack

Die DreamHack ist das weltweit größte Computer-Festival. Kern und Ursprung von DreamHack ist die LAN-Party - die beiden größten Festivals sind das DreamHack Summer im Juni und das DreamHack Winter im November. Die Events bieten eine Plattform für eSport, Wissen und kreative Wettbewerbe, Music Acts, Vorträge von Spieleentwicklern, Internet- und Game-Kultur, Cosplay, die Ausstellung DreamExpo und vieles mehr. DreamHack ist außerdem ein Produktionsunternehmen mit Fokus auf Gaming, eSports, Musik und Arena-Produktionen sowohl für das traditionelle Fernsehen als auch für das Internet. 2014 verzeichnete die DreamHack 104.000 Besucher auf ihren Events und mehr als 15 Millionen Zuschauer, die die Online-Liveübertragung verfolgten. Weitere Informationen finden Sie auf www.dreamhack.se


Ansprechpartner für die Presse

PR / Pressesprecher
Herr Felix Wisotzki
Telefon: +49 (0)3 41 / 678 65 34
Fax: +49 (0)3 41 / 678 16 65 34
E-Mail: f.wisotzki@leipziger-messe.de


Downloads


Links

Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten